Der plattdeutsche Arbeitskreis

Im Februar 2014 trafen sich einige an der plattdeutschen Sprache Interessierte und gründeten den Arbeitskreis Plattdeutsch als Gruppe der Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig mit dem Ziel, die sauerländer Mundart zu erlernen bzw. ein Stück weit lebendig zu erhalten.
Jeden zweiten Mittwoch im Monat treffen sich die Teilnehmer zu einem plattdeutschen Abend im Gasthof Faske, Velmede. Dabei werden Texte in sauerländer plattdeutscher Mundart gemeinsam ge-lesen und ins Hochdeutsche übersetzt. So werden die Teilnehmer in lockerer Runde mit der plattdeutschen Sprache vertraut gemacht.
Außerdem veranstaltet der Arbeitskreis vereinzelte Exkursionen und hält Kontakt zu anderen plattdeutschen Gruppen im Sauerland.
Jederzeit sind Neulinge zum Erlernen der plattdeutschen Sprache herzlich willkommen.